News

Neuregelung für Hüttchendienst

Wie bereits berichtet, wurde in der letzten Hauptversammlung der Tennisabteilung des TSV-Vockenhausen beschlossen, die Regelung für den Hüttchendienst zu ändern. Die Pflicht des Hüttchendienstes wird gestrichen. Dafür muss jedes Mitglied pro Saison Arbeiten für insgesamt 8 Punkte auf der Clubanlage ableisten. Für jeden nicht geleisteten Punkt muss das Mitglied 10,00 Strafe zahlen. Am Clubhaus hängt eine Liste der möglichen Arbeiten mit den entsprechenden Punktzahlen aus. Jedes Mitglied kann sich hier eintragen. Die 8 Punkte sind unabhängig von Frühjahrs- und Herbsteinsatz zu leisten. Eine genaue Erklärung der Regelung hängt ebenfalls am Clubhaus aus.
mehr >>